Vier Talente spielen bei den Profis vor

In der Länderspielpause gibt Trainer Christian Titz einmal mehr Talenten aus dem HSV-Nachwuchs die Chance, bei den Profis vorzuspielen. Heute waren Maximilian Geissen, Fabian Gmeiner, Jonas Behounek aus der U21 sowie Leon Mundhenk aus der U19 im Volkspark am Ball.