Verstärkung aus Polen? HSV heiß auf Spielgestalter

Schnappt sich der HSV im Winter einen Polen-Star? Nach Informationen des Portals „Dziennik Sport“ haben die Hamburger den 21-jährigen Szymon Zurkowski ins Visier genommen. Der Mittelfeld-Regisseur steht bis 2020 bei Gornik Zabrze unter Vertrag. Der 1,85 Meter große Profi absolvierte bisher 41 Erstliga-Spiele, erzielte vier Treffer und acht Tore. Zurkowski, heißt es, sei zuletzt regelmäßig von HSV-Scout Marcel Klos beobachtet worden, er soll vier Millionen Euro Ablöse kosten und werde auch vom FC Southampton.