Arp: Wir stehen hinter Wolf genauso wie hinter Titz

Christian Titz galt beim HSV als großer Förderer von Fiete Arp. Entsprechend enttäuscht war das Sturmtalent, als der Trainer Anfang vergangener Woche gehen musste. Beim NDR hat sich Arp nun noch mal über das Titz-Aus und auch dessen Nachfolger Hannes Wolf geäußert. Der 18-Jährige: „Wir standen hinter dem Trainer Christian Titz, haben es als Mannschaft aber letztlich nicht geschafft, die Leistung so auf den Platz zu bringen, um ihn festzuhalten. Jetzt haben wir mit Hannes Wolf einen sehr guten Trainer, der auch super mit uns klarkommt und auch mit mir schon viel gesprochen hat. Hinter dem Trainer stehen wir als Mannschaft genauso wie hinter Herrn Titz.“