Opoku erhöht auf 3:0 für die U21

Halbzeit an der Hagenbeckstraße und es sieht nach einem klaren Erfolg für die U21 des HSV aus. Nachdem Christian Stark und Mats Köhlert getroffen hatten, legte Aaron Opoku noch vor dem Pausenpfiff zum 3:0 gegen die U23 von Hannover 96 nach.