HSV feiert überragenden Douglas Santos

Was für eine Samba-Show! Douglas Santos suchte gegen Köln wie gewohnt den Weg nach vorne, schaltete sich immer wieder in die Offensive ein und war an zehn Torschüssen beteiligt (drei eigene Abschlüsse, sieben Torschussvorlagen). Es war kein Zufall, dass seine tolle Einzelaktion vor Lasoggas Tor letztlich entscheidend war, der Brasilianer bereitete zum dritten Mal in dieser Saison ein Tor vor. Trainer Hannes Wolf sagte: „Ich bin noch nicht so lange hier, daher muss ich aufpassen, ihn nicht zu sehr zu loben. Aber er hat sehr diszipliniert verteidigt und wichtige Zweikämpfe gewonnen. Es war eine hervorragende Leistung und ich bin froh über die Leistung.“