Von 2006 bis 2011 stand Änis Ben-Hatira beim HSV unter Vertrag, schaffte es aus dem Nachwuchs zu den Profis und kam auf 29 Bundesliga-Einsätze (drei Tore...

mehr...

Erstmals seit zwölf Jahren ist Tunesien wieder bei einer Fußball-Weltmeisterschaft vertreten. In der Gruppe G treffen die Nordafrikaner in der Vorrunde...

mehr...

Der frühere HSV-Profi Änis Ben-Hatira hat den tunesischen Klub Esperance Tunis verlassen. Spieler und Verein haben sich auf eine Vertragsauflösung geeinigt...

mehr...

Der frühere HSV-Profi Änis Ben-Hatira (36 Bundesligaspiele für die Rothosen) hat den tunesischen Club Espérance Tunis verlassen. Spieler und Verein haben...

mehr...

Im vergangenen Sommer war er kurz Thema beim HSV – doch Änis Ben-Hatira wechselte zu Espérance Tunis nach Tunesien, weil der „Dino“ Sejad...

mehr...

Der frühere HSV-Profi Änis Ben-Hatira war einige Wochen arbeitslos und stand kurz vor einer Rückkehr nach Hamburg, hat sich nun aber dem tunesischen Klub...

mehr...

Ein Sieg noch – dann sind sie durch! Tolgay Arslan und Besiktas Istanbul greifen heute nach dem türkischen Titel, würden durch einen Erfolg beim...

mehr...