Noch einmal alles geben! Der HSV tritt heute zum Hinrunden-Abschluss bei Borussia Mönchengladbach an. Anpfiff ist um 20.30 Uhr. Das Spiel wird im Free-TV vom ZDF übertragen, auch der Eurosport Player berichtet für seine Abonnenten live aus dem Borussia-Park. Bei einem Sieg würde die Gisdol-Elf übrigens zumindest für eine Nacht bis auf Platz 13 klettern. Bei einer Niederlage droht hingegen das Überwintern auf Abstiegsplatz 17. Es wird spannend!

Erstes Spiel, erste Panne! In den Sozialen Netzwerken beschweren sich viele User, dass es schon beim Laden der App des Eurosport Player nicht weitergeht. Sollten die Probleme bis zum Anpfiff nicht behoben worden sein, droht dem Sender ein Shitstorm.

Erstmals in der Geschichte der Fußball-Bundesliga wird am Freitag mit der Partie 1. FC Köln gegen den HSV ein Spiel exklusiv nur im Online-Stream übertragen. Die Live-Vorberichterstattung beginnt im Eurosport Player um 19.30 Uhr, wenn sich Eurosport-Experte Matthias Sammer und Moderator Jan Henkel live aus dem Studio im Rheinenergie-Stadion in Köln melden. Anpfiff ist um 20.30 Uhr mit Kommentator Marco Hagemann, als Field-Reporterin ist Birgit Nössing im Einsatz.