Auch die zweite Einheit des Tages ist beendet. Keine Verletzten sind zu beklagen. Zumindest für ein paar Stunden wird der HSV dann morgen das Trainingslager in Jerez verlassen. Es geht gut 100 Kilometer entfernt ins Estadio Municipal de La Linea de la Concepcion vor den Toren Gibraltars. Um 17.30 Uhr tritt der HSV dort zum Testspiel gegen den spanischen Erstligisten FC Malaga an. Sky Sports News HD überträgt live im Free-TV.

Gladbach gegen den HSV live im ZDF – der neue TV-Vertrag der Bundesliga macht es möglich, dass das Zweite morgen parallel zum Eurosport Player im Free-TV überträgt. Ab 20.15 Uhr führt Moderator Jochen Breyer durch die Sendung. An seiner Seite steht Experte Sebastian Kehl. Béla Réthy kommentiert die Partie im Borussia-Park. Bis 22.45 Uhr soll die Übertragung laufen.

Der HSV zu Gast in Dortmund – und jeder kann heute zusehen! Ab 19 Uhr geht der seit Dezember frei empfangbare Sender Sky Sport News HD im Signal-Iduna-Park auf Sendung. Und wer seinen TV nicht entsprechend getrimmt bekommt, kann die Partie über PC, Laptop oder Handy sehen – dort ist der Sender ganz unkompliziert über die Suchmaske zu finden. Moderatorin Jessica Kastrop und Experte Lothar Matthäus werden die Zuschauer auf das Spiel einstimmen.