Vahid Hashemian, von 1999 bis 2001 als Profi beim HSV unter Vertrag und aufgrund seiner Sprungkraft von den Fans liebevoll „Hubschrauber“ genannt...

mehr...

Die bei den Profis aussortierten Walace und Mergim Mavraj trainieren auf dem Nebenplatz mit einer kleinen Gruppe von Nachwuchskickern unter der Anleitung...

mehr...

Von 1999 bis 2001 stürmte er für den HSV, kickte später für Bochum, den FC Bayern und Hannover 96. In diesem Sommer ist Vahid Hashemian wieder zum Liga-Dino...

mehr...