Lewis Holtby, Tatsuya Ito, Luca Waldschmidt, Bakery Jatta, Sven Schipplock und Nachwuchs-Mann Josha Vagnoman wurden von Bernd Hollerbach nicht nominiert. Dafür ist erneut Abwehr-Talent Stephan Ambrosius (19) dabei. Außerdem stehen noch neben der erwarteten Startelf im Kader Julian Pollersbeck, Fiete Arp, Dennis Diekmeier, André Hahn, Vasilije Janjicic und Mergim Marvaj.

Die meisten Spieler verlassen den Trainingsplatz und gehen ins Stadion. Dort wird die Einheit fortgesetzt. Nicht dabei: Ito, Holtby, Schipplock, Waldschmidt, Jatta und Vagnoman. Sie bleiben draußen auf dem Trainingsplatz.