Der HSV denkt zumindest darüber nach, sich im Winter im zentralen Mittelfeld zu verstärken. Dort ist Kölns Milos Jojic zu Hause. Der 25-jährige Serbe besitzt beim FC noch einen Vertrag bis 2019, ist dem Vernehmen nach aber zu haben. Sein aktueller Marktwert liegt laut transfermarkt.de bei 2,5 Millionen Euro. Jojic, der 2015 aus Dortmund nach Köln gewechselt war, hat in dieser Saison 16 Spiele absolviert und zwei Tore vorbereitet. Nach MOPO-Informationen ist das Thema beim HSV aber kein heißes. Man guckt sich anderweitig um.

Foto: Getty Images