Die A-Junioren des HSV haben ihre Führung in der U19-Bundesliga weiter ausgebaut. Das Team von Trainer Daniel Petrowsky gewann das Derby beim Niendorfer TSV mit 3:1 (0:1). Die Tore erzielten Julian Ulbricht (2) und Marco Drawz. Bis 17 Minuten vor Schluss hatte der Außenseiter geführt.

Die B-Junioren des HSV haben heute eine Pflichtaufgabe zu erfüllen. Auf eigenem Platz trifft das Team um Kapitän Fiete Arp auf Schlusslicht Niendorfer TSV. Beide Mannschaften trennen nach 20 Spielen 30 Punkte… Aber: Das Hinspiel beim NTSV gewann der Dino-Nachwuchs nur knapp mit 3:2.