Das Magazin „11 Freunde“ hat eine Jury aus zehn Musikexperten, darunter Christian Ulmen und Thees Uhlmann, gebeten, sich die Lieder der 18 Bundesliga-Klubs anzuhören und mit Punkten zu bewerten. Dabei entstand eine Rangliste, die den Kultsong „Hamburg meine Perle“ von Stadionsprecher Lotto King Karl auf Platz zwei führt – der HSV ist Vizemeister! Auf Platz eins landete die das Einlauflied des 1. FC Köln: „Mer stonn zo dir FC Kölle“ von „Die Höhner“. Naja,
Geschmacksache…