Am 25. August 2017 gelang Bobby Wood in Köln (3:1) sein einziges Tor in der laufenden Saison für den HSV. Seither steckt der Angreifer tief in der Formkrise. Hoffnung auf Besserung macht der Auftritt in der Nacht auf Mittwoch für das US-Nationalteam. Beim 1:0 gegen Paraguay in Cary (North Carolina) wurde der 25-Jährige mit einem verwandelten Foulelfmeter zum Matchwinner. Hier beendet Wood seine Tor-Krise: