Fiete Arp bleibt beim HSV! Der 18-Jährige verlängerte seinen Vertrag vorzeitig bis 2020, will dem Klub mit seinen Toren zur Rückkehr in die Bundesliga verhelfen. Warum er sich letztlich für eine Fortsetzung seiner Karriere in Hamburg entschied und lukrative Angebote von Topklubs wie dem FC Bayern ablehnte, erklärt Arp in einer emotionalen Video-Botschaft: