Pleite in Schweden: Halilovic verpasst EM

Die U21-Europameisterschaft im kommenden Jahr in Polen findet ohne HSV-Talent Alen Halilovic statt. Mit dem kroatischen Nachwuchs verlor der 20-Jährige das „Endspiel“ in der Qualifikation in Schweden mit 2:4 (1:1). Die Kroaten hätten die Partie gewinnen müssen, um als Gruppenzweiter ihre Chance auf die Teilnahme zu wahren. Halilovic stand in der Startelf und bereitete den Treffer zum 2:4 vor. Heute wird er in Hamburg zurück erwartet.