HSV wartet weiter auf Rückkehr von Kostic

Trotz seiner Verletzung musste Filip Kostic zum serbischen Nationalteam reisen. Wie HSV-Sportchef Jens Todt der MOPO bestätigte, steht nach wie vor nicht fest, wann Kostic zurückkehren darf. Nach Meinung des HSV ist der Offensivmann nach seinem Muskelfaserriss im Adduktorenbereich noch längst nicht einsatzfähig. Die Serben aber pochten auf die Abstellungspflicht.