Ex-HSV-Profi de Jong: „Ich bin noch lange nicht fertig!“

Der frühere HSV-Profi Nigel de Jong soll Mainz 05 zum Klassenerhalt führen. Nach seinem Debüt im Test gegen Gladbach (0:3) wehrte sich der 33-Jährige gegen den Vorwurf, ein Auslaufmodell zu sein. „Das Alter hat nichts zu sagen, ich habe alle Tests ge­macht, bin 100-pro­zen­tig fit. Und ich bin noch lange nicht fer­tig!“ Zuletzt bei Galatasaray Istanbul war er aus dem Kader gestrichen worden. Warum? „Das hatte nichts mit Fuß­ball zu tun!“ Er hatte sich mit dem in­zwi­schen ge­feu­er­ten Trai­ner Igor Tudor überworfen. De Jong: „Manch­mal trage ich mein Herz auf der Zunge, das passt nicht jedem.“