Kreuzbandriss: Saison-Aus für Leipzigs Halstenberg

Nun ist es amtlich: Der frühere St. Pauli-Profi Marcel Halstenberg zog sich im gestrigen Training einen Riss des vorderen Kreuzbandes im linken Knie zu und wird RB Leipzig nicht nur gegen den HSV, sondern in der kompletten Rückrunde fehlen. Das ergab die heutige Untersuchung bei Dr. Ulrich Boenisch in Augsburg. Der Nationalspieler wird noch in dieser Woche operiert.