Wie löst Titz das Santos-Problem?

Douglas Santos sah bei 1899 Hoffenheim seine fünfte Gelbe Karte, er muss also am kommenden Sonnabend gegen Freiburg gesperrt zuschauen. Wie löst Christian Titz dieses Problem? Der Brasilianer ist auf der Position des Linksverteidigers im HSV-Kader alternativlos. Variante eins: Josha Vagnoman (17) feiert sein Startelfdebüt. Variante zwei: Gotoku Sakai wechselt die Seiten und Dennis Diekmeier, zuletzt nicht mal im Kader, rückt ins Team. Variante drei: Young Jae Seo erhält seine erste Profi-Chance. Allerdings saß er gestern bei der U21 gegen Lüneburg (2:3) angeschlagen nur auf der Tribüne.