Regionalliga: Flensburg setzt sich ab

Schlechte Nachrichten für die „Rothöschen“: Weiche Flensburg hat in der Regionalliga seine Tabellenführung durch ein 2:0 gegen Jeddeloh ausgebaut. Der Vorsprung des Spitzenreiters auf die U21 des HSV beträgt nun vier Zähler. Weiche hat zudem ein Spiel weniger absolviert. Der HSV muss am Sonntag um 15 Uhr in Oldenburg ran.