Lasogga? Becker startet die nächste Charmeoffensive

Kehrt Pierre-Michel Lasogga nach seiner einjährigen Leihe zum englischen Zweitligisten Leeds United nach Hamburg zurück, um mit dem HSV das Projekt Wiederaufstieg anzugehen? Der Angreifer kann sich einen Verbleib offenbar trotz den Abstiegs vorstellen. Und Sportvorstand Ralf Becker startete bei Sky Sport News HD die nächste Charmeoffensive. „Er ist ein absoluter Torjäger, mit seiner Qualität könnte er uns in der Zweiten Liga richtig guttun. Natürlich nimmt man da Kontakt auf, um darüber zu sprechen. Fakt ist: Der Spieler hat beim HSV einen Vertrag und wir können uns sehr gut vorstellen, auch mit ihm zu arbeiten. Wir haben erste Gespräche geführt, aber wir haben noch nicht im Detail alles durchgearbeitet. Das wird man in den nächsten Tagen und Wochen sehen. Er hat sportlich eine wahnsinnige Qualität und daher ist es mir wichtig, mich intensiv darum zu kümmern und zu bemühen“, sagte Becker.