HSV nimmt Polen Kaminski ins Visier

Der HSV ist nach der Absage an den früheren Braunschweiger Joseph Baffo weiter auf der Suche nach einem neuen Innenverteidiger. Laut „Bild“ hat Ralf Becker nun beim VfB Stuttgart angefragt, ob der Pole Marcin Kaminski auf Leihbasis zu bekommen sei. Der 26-Jährige kam in der vergangenen Bundesliga-Saison auf 23 Einsätze, allerdings stand er dabei nur zwölfmal in der Startelf.