Becker sucht neuen Verteidiger: „Spieler, der sofort hilft“

Mit Gideon Jung und Kyriakos Papadopoulos (beide Knorpelschaden) fallen zwei Innenverteidiger langfristig aus. Nach der Auftakt-Klatsche gegen Kiel (0:3) forcieren die Verantwortlichen des HSV nun ihre Suche nach einem neuen Abwehr-Mann – und der soll nicht nur den Kader auffüllen, sondern spielen. „Es soll ein Spieler sein, der uns sofort hilft. Einer, der Erfahrung und Qualität hat und mit Druck umgehen kann.“