HSV erfuhr von der Spiel-Absage im Zug

In wenigen Minuten erreichen die HSV-Profis Dresden. Von der Absage des Dynamo-Spiels erfuhr die Mannschaft im Zug. Wie es nun weitergeht, ist noch unklar. Erst mal soll es für die Mannschaft gleich ins Hotel gehen, dann wird das weitere Vorgehen besprochen. Möglich ist, dass es direkt im Teambus heute Abend wieder zurück nach Hamburg geht.