Jansen vertraut auf Arp und Wood

Der frühere HSV-Profi und Aufsichtsrats-Anwärter Marcell Jansen vertraut für das Spiel in Freiburg voll und ganz auf die Hamburger Doppel-Spitze. „Die Par­tie beim Sport­club wird zum oft zi­tier­ten Sechs­punk­te-Spiel und zum Cha­rak­ter-Test. Mit einem Sieg kön­nen wir einen gro­ßen Schritt in der Ta­bel­le ma­chen“, schreibt er in seiner „Bild“-Kolumne und erklärt: „Ich denke, die Dop­pel­spit­ze mit Fiete Arp und Bobby Wood wie zu­letzt gegen Hof­fen­heim wird auch in Frei­burg funk­tio­nie­ren. Fiete hat geile Lauf­we­ge, geht toll in die Eins-ge­gen-eins-Du­el­le. Bobby macht viele Bälle fest, hat gegen Hof­fen­heim Selbst­ver­trau­en ge­tankt.“