- 01.12.2017

Jansen vertraut auf Arp und Wood

Der frühere HSV-Profi und Aufsichtsrats-Anwärter Marcell Jansen vertraut für das Spiel in Freiburg voll und ganz auf die Hamburger Doppel-Spitze. „Die Par­tie beim Sport­club wird zum oft zi­tier­ten Sechs­punk­te-Spiel und zum Cha­rak­ter-Test. Mit einem Sieg kön­nen wir einen gro­ßen Schritt in der Ta­bel­le ma­chen“, schreibt er in seiner „Bild“-Kolumne und erklärt: „Ich denke, die Dop­pel­spit­ze mit Fiete Arp und Bobby Wood wie zu­letzt gegen Hof­fen­heim wird auch in Frei­burg funk­tio­nie­ren. Fiete hat geile Lauf­we­ge, geht toll in die Eins-ge­gen-eins-Du­el­le. Bobby macht viele Bälle fest, hat gegen Hof­fen­heim Selbst­ver­trau­en ge­tankt.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.