Ein Hamburger führt Aue zum Klassenerhalt

Mit einem Dreierpack in der Relegation gegen Karlsruhe (3:1) hat Sören Bertram dafür gesorgt, dass Erzgebirge Aue in der Zweiten Liga bleibt. Der 26-jährige Mittelfeldspieler wurden zwischen 2005 und 2012 beim HSV ausgebildet, zuvor kickte er für den FC St. Pauli. Damit trifft Bertram in der nächsten Saison auf seine beiden Hamburger Ex-Klubs.