Neun HSV-Profis im Länderspieleinsatz

Die nächste Länderspielpause läuft, gleich neun Profis aus dem Volkspark sind in den nächsten zehn Tagen für ihre Nationalmannschaft im Einsatz. Hier ein Überblick:

Hee Chan Hwang tritt mit Südkorea zu zwei Testspielen in seiner Heimat gegen Uruguay (12. Oktober) und Panama (16. Oktober) an. Rick van Drongelen spielt mit der niederländischen U21-Nationalmannschaft in der Qualifikation zur U21-EM erst in Lettland (12. Oktober) und danach gegen die Ukraine (16. Oktober). Qualifizieren kann sich der Nachwuchs aus Holland für die EM allerdings nicht mehr. Noch eine kleine Rest-Chance auf die Turnier-Teilnahme haben David Bates und die U21 aus Schottland. Die beiden Spiele in der Ukraine (12. Oktober) und gegen England (16. Oktober) müssen gewonnen werden. Orel Mangala will mit dem Nachwuchs aus Belgien bei der U21-EM dabei sein. In den letzten beiden Qualifikationsspielen heißen die Gegner Italien (11. Oktober) und Schweden (16. Oktober). Den Belgiern fehlt noch ein Sieg für die sichere Qualifikation.

Manuel Wintzheimer gehört zum Aufgebot der deutschen U20-Nationalmannschaft und hofft nun auf Einsätze gegen die Niederlande (12. Oktober) und die Schweiz (16. Oktober). Fiete Arp, Jonas David, Josha Vagnoman und Tobias Knost wurden in das Trainingslager der U19-Junioren nach Zypern eingeladen.