- 04.07.2015

„Wir haben Altintas lange gescoutet“

Die erste Trainingseinheit in Graubünden ist vorbei. Und damit auch das erste HSV-Training von Batuhan Altintas. Für Bruno Labbadia ist der Stürmer eine „Investition für die Zukunft“. Der Coach: „Wir haben ihn lange gescoutet. Es ist leider ein großer Nachteil, dass er bei seinem Verein zuletzt nicht spielen und trainieren durfte. Er wird Zeit brauchen und diese werden wir ihm auch geben.“