- 10.08.2015

Die Bayern freuen sich auf den HSV

Einfacher wird’s nicht. Am Freitag geht’s zum Bundesliga-Eröffnungsspiel bei den Bayern – und die können es kaum erwarten.  „Nach der Vorbereitung freut man sich, wenn es endlich wieder losgeht“, sagte Kapitän Philipp Lahm nach dem mageren 3:1 im DFB-Pokal beim Fünftligisten FC Nöttingen. „Unsere Chancenverwertung muss besser werden“, kritisierte Arjen Robben nach dem müden Sommer-Kick. Zu wenige zwingende Toraktionen erspielte sich der Rekordpokalsieger. „Außer Frage: Wir können besser spielen“, räumte Lahm ein. „Es war ein guter Test für den Bundesliga-Auftakt“, meinte Mario Götze. „Wir sind gewappnet.“ Und der HSV ist gewarnt.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.