- 06.09.2015

Zinnbauer: „Standard war der Dosenöffner“

Das Fazit von U23-Trainer Joe Zinnbauer nach der 0:2-Niederlage in Norderstedt: „Wir sind gut ins Spiel gekommen und haben den Spielaufbau von Norderstedt unterbunden. Aus dem Spiel heraus haben wir heute praktisch nichts zugelassen, aber dann kassieren wir wieder ein Tor aus einer Standardsituation, das war der Dosenöffner, nachdem die Eintracht immer mehr gedrückt hat. Meine junge Mannschaft muss noch viel lernen, Norderstedt hingegen hat viel Qualität in der Mannschaft, das abgezockt gemacht und spielt zu Recht oben mit. Dafür haben wir uns heute unter dem Strich gut präsentiert.“ (Quelle: hsv.de)

So hat der HSV II gespielt: Mickel – Jordan (77. Benkarit), Kim, Oschkenat, Marcos – Haut – Müller (77. Kulikas), Küc, Arslan, Jurcher (75. Feka) – Charrier

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.