- 18.09.2015

„Krieger“ Zambrano fit für den HSV

Eintracht Frankfurt kann morgen auf Abwehrchef Carlos Zambrano zurückgreifen. Der „Krieger“ aus Peru wird trotz seiner Rippenverletzung mit einem Carbon-Panzer auflaufen, kündigte Eintracht-Coach Armin Veh: „Es sah im Training gut bei ihm aus.“ Nach den beiden torreichen Siegen in Stuttgart (4:1) und gegen Köln (6:2) wollen die Hessen ihre offensive Spielweise auch in Hamburg nicht ändern. „Wir wollen agieren und versuchen, das auch auswärts durchzubringen“, sagte der Frankfurter Trainer.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.