- 04.11.2015

Ivo Ilicevic will effektiver werden

Auch drei Tage nach dem 1:2 gegen Hannover ärgert sich Ivo Ilicevic noch über die Pleite. „Es war ein Scheiß-Spiel. Wir müssen es abhaken, nach vorne gucken und im nächsten Spiel punkten“, sagt der Kroate, der grundsätzlich mit dem Auftreten seiner Mannschaft in dieser Saison zufrieden ist. „Nur ein paar Punkte mehr hätten es sein können. Zumindest bei den Niederlagen in Köln und gegen Hannover waren wir die bessere Mannschaft.“ Zu seiner eigenen Leistung sagt Ilicevic: „Ich bin zufrieden, wie es läuft, gerade was die Gesundheit angeht. Nun hoffe ich, dass ich das eine oder andere Tor mehr schieße oder vorbereite. Ich will auf dem Platz effektiver werden.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.