- 18.12.2015

HSV lässt Edelreservist Olic ablösefrei gehen

Vor einem Jahr holte der HSV Ivica Olic für zwei Millionen Euro vom VfL Wolfsburg zurück nach Hamburg. Der Kroate blieb zwsr hinter den (hohen) Erwartungen zurück, erzielte im Abstiegskampf der Vorsaison aber wichtige Tore gegen Augsburg (3:2) und Schalke (2:0). In der Hinrunde der laufenden Serie kam der 36-Jährige nicht über die Joker-Rolle hinaus. Um seinen Platz im EM-Kader nicht weiter zu gefährden, wird Olic den HSV im Winter verlassen – laut „Kicker“ ablösefrei. Immerhin spart Sportchef Peter Knäbel somit rund eine Million Euro Gehalt ein.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.