- 01.01.2016

Flamengo weiter an Díaz dran

Erst am Mittwoch sein 29. Geburtstag, dann der Sprung ins neue Jahr – Marcelo Díaz hatte in den vergangenen Tagen reichlich zu feiern. Fragt sich nach wie vor, in welcher Stadt der Chilene künftig anstoßen wird. HSV-Sportdirektor Peter Knäbel bestätigte im Gespräch mit der MOPO, dass Díaz trotz seiner Verletzung, die ihn bis März zu einer Pause zwingt, bei anderen Vereinen hoch im Kurs steht. „Wir wissen, dass Flamengo weiterhin interessiert ist“, so Knäbel. Neben den Brasilianern signalisiert auch Universidad de Chile Interesse. Möglich, dass sich in den kommenden Tagen etwas entwickelt. Der HSV strebt eine Ablöse im zumindest hohen sechsstelligen Bereich an.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.