- 13.04.2016

Arp: Ein HSV-Stürmer in der Nationalmannschaft

Einen treffsicheren Stürmer könnte der HSV derzeit sehr gut gebrauchen. Zumindest für die Zukunft wächst da jemand im eigenen Nachwuchs heran. U17-Stürmer Jann-Fiete Arp (16) hat in der B-Junioren-Bundesliga Nord/Nordost in 20 Spielen neun Treffer erzielt. Es folgte die Nominierung für die deutsche U16-Nationalmannschaft, mit der Arp gestern Italien mit 3:2 bezwang. Morgen steigt in Bottrop der zweite Test zwischen den beiden großen Fußball-Nationen. Das Vorbild des HSV-Sturmtalents ist übrigens Harry Kane (Tottenham). Das und mehr erzählt Arp im Interview auf dfb.de.

AppleMark
HSV-Stürmer Jan-Fiete Arp stand beim 3:2 gegen Italien in der DFB-Startelf. (Foto: Getty Images)

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.