- 25.04.2016

Müller verletzt – Labbadia: „Hat sich gelohnt“

Bruno Labbadia über die Verletzung von Nicolai Müller: „Die Nachricht ist natürlich bitter. Aber wir können nix dran ändern. Er hat gegen Bremen Vollgas gegeben. Dass die Verletzung aufbricht, damit haben wir nicht gerechnet. So blöd es aber klingt: es hat sich gelohnt. Denn seine erste Halbzeit gegen Bremen war überragend.“ Müller wird gegen Mainz wegen eines Muskelfaserrisses im Oberschenkel ausfallen – und vielleicht auch für das darauffolgende letzte Heimspiel  der Saison gegen Wolfsburg. Labbadia: „Wahrscheinlich dauert das zwei Wochen.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.