- 30.04.2016

Darum saß Arslan doch in Mainz auf der Bank 

Eigentlich sollte Ahmet Arslan als überzähliger Profi in Mainz aus dem Kader gestrichen werden, am Ende saß er doch auf der HSV-Bank. Der Hintergrund: Gideon Jung hatte beim Aufwärmen zu starke Rücken-Probleme und fiel kurzfristig aus. Arslan rutschte ins Team, für einen Einsatz reichte es bekanntlich nicht. 

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.