- 03.05.2016

Labbadia über sein Verletzten-Kabinett

Der HSV geht personell weiter auf dem Zahnfleisch. René Adler hat Hüftprobleme und wird bis Sonnabend nicht fit. Labbadia: „Er fällt leider aus.“ Auch für Gideon Jung (Rücken) und Nicolai Müller (Oberschenkel) kommt Wolfsburg noch zu früh. Beide arbeiten auf ein Comeback gegen Augsburg hin. Ebenso Albin Ekdal. Gotoku Sakai und Ivo Ilicevic fehlten heute zwar im Training, da ist Labbadia aber guter Dinge. Der Coach: „Bei den beiden habe ich Hoffnung, dass es bis Sonnabend hinhaut.“ Labbadia weiter: „Die Situation ist nun mal so, wie sie ist. Wir haben im Training 15 Spieler und versuchen das Beste daraus zu machen.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.