- 04.05.2016

Wolfsburg macht sich in Bayern heiß

Für den VfL Wolfsburg geht es am Sonnabend tabellarisch um quasi nichts mehr – aber dafür um das Ansehen. Um dieses nach der jüngsten Negativserie wieder zu steigern, sind die Wölfe in ein Kurztrainingslager nach Grassau am Chiemsee gereist. „Wir halten diese Maßnahme in Vorbereitung auf das Spiel beim HSV für sinnvoll, weil wir so in anderer Umgebung drei Tage lang konzentriert arbeiten können“, so Trainer Dieter Hecking. 

Foto: twitter/VfL Wolfsburg

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.