- 08.05.2016

Steinmann schießt Chemnitz zum Sieg

Zum Ende hin rappelt’s dann doch noch so richtig für Matti Steinmann! Der 21 Jahre alte Junioren-Nationalspieler, in dieser Saison vom HSV nach Chemnitz verliehen, erzielte gestern das Siegtor zum 2:1 gegen Osnabrück. Steinmanns erster Saisontreffer. Ohnehin wird er mehr und mehr zur treibenden Kraft, spielte zum dritten Mal in Folge durch. In den kommenden Wochen soll nun entschieden werden, wie es mit Steinmann nach dieser Saison weiter geht. Noch offen, ob er zum HSV zurückkehrt.