- 30.05.2016

Keine Länderspiele mehr – Spahic hat Sommerpause

Die bosnische Nationalmannschaft tritt am Wochenende beim Kirin Cup in Japan an. Zwei Spiele stehen auf dem Programm. Eigentlich sollte Emir Spahic auch dabei sein. Nach seiner Roten Karte im Test gegen Spanien wird der HSV-Verteidiger nun die Reise nach Japan nicht mit antreten – so wird es in Bosnien vermeldet. Ein Strafmaß für den Platzverweis hat die Fifa bislang nicht bekanntgegeben. Im Spahic-Lager geht man von einem Spiel Sperre aus. Grundsätzlich hätte der 35-Jährige damit in Japan noch zum Einsatz kommen können. 

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.