- 13.06.2016

Lasogga zweifelt, ob der HSV ihn noch will

Pierre-Michel Lasogga würde gern beim HSV bleiben, scheint sich aber nicht so recht sicher zu sein, ob die Klub-Bosse auch weiter mit ihm planen. „Ich habe in Hamburg einen Vertrag unterschrieben, weil ich etwas aufbauen wollte. Ich glaube noch immer fest daran, dass wir irgendwann wieder oben in der Tabelle stehen können. Bei Mainz hat man gesehen, wie schnell man international spielen kann, wenn man nicht nach zwei Siegen einbricht, sondern mal eine Serie startet“, sagte der Stürmer der „Bild“ und stellte fest: „Ich sehe mich beim HSV. Aber im Fußball-Geschäft weiß man nie. Es hängt ja auch nicht nur vom Spieler, sondern auch vom Verein ab.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.