- 25.08.2016

Labbadia: Halilovic muss noch viel lernen

Bruno Labbadia spricht über den Vorwurf, er würde Alen Halilovic falsch aufstellen, nämlich nicht als Spielmacher, sondern als Ersatz auf der rechten Außenbahn: „Er wäre nicht da, wenn wir ihn nicht hätten haben wollen. Wir hatten ein langes Gespräch, er ist ein junger Spieler mit großem Potenzial, mit herausragenden Qualitäten. Aber die Bundesliga tickt anders, er muss auch noch viel lernen. Man sollte dem Trainer vertrauen, dass er die Spieler auf der Position aufstellt, auf der sie der Mannschaft helfen können. Wer sagt, er könnte nur in der Mitte spielen, den muss ich belächeln.“