- 25.08.2016

Labbadia: Jatta macht Spaß, braucht aber Geduld

Auch zu Bakery Jatta wird Bruno Labbadia bei der PK befragt. „Der Junge ist 18 Jahre alt, hat noch nie in einer Mannschaft gespielt. Er ist wahnsinnig viel auf ihn eingeprasselt, das war krass. Ich habe ihm gesagt, dass er sich keinen Kopf machen soll, dass wir Geduld haben. Und ich habe das Gefühl, dass er das versteht und seine Arbeit gut macht. Mir gefällt, was ich sehe. Er macht kleine Schritte – und will unbedingt. Das macht Spaß“, berichtete der Trainer.