- 20.09.2016

Der „Relegations-Retter-Arm“ liegt mit Grippe flach

Kennen Sie noch Jonas Meffert? Der mittlerweile 22-jährige Mittelfeldspieler hat erheblich Anteil daran, dass der HSV weiterhin in der Bundesliga spielt. In der Relegation gegen Karlsruhe wurde Meffert von Rajkovic an den rechten Arm geschossen. Es gab Freistoß. Der Rest ist Geschichte. Heute – 477 Tage danach – hätte Meffert, mittlerweile Freiburger, erstmals wieder auf den Dino treffen sollen. Der gebürtige Rheinländer steht allerdings nicht im Kader, fällt mit einer Grippe aus. 

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.