- 16.10.2016

Waldschmidt sammelt bei U21-Gastspiel Selbstvertrauen

Gestern saß Luca Waldschmidt noch bei den Profis in Gladbach auf der Bank. Um 1 Uhr lag er zuHhause im Bett, eben stand er  erstmals für die U21 in der Regionalliga auf dem Rasen. Nach seinem Debüt sagte er: „Es ist schön, dass ich getroffen habe. Das gibt mit Selbstvertrauen. Grundsätzlich ist es aber schade, dass wir nur 1:1 gespielt haben. Drochtersen hat uns das Leben schwer gemacht.“