- 20.10.2016

Sakai vor dem Duell mit seinem Kapitän

HSV gegen Frankfurt – das ist auch das Duell der Japaner Gotoku Sakai und Makoto Hasebe. In der Nationalmannschaft kämpfen sie gemeinsam um die Qualifikation für die WM 2018 in Russland, waren zuletzt auf Reisen. Vor dem Wiedersehen morgen als Kontrahenten im Volkspark spricht Hamburgs Defensiv-Allrounder voller Respekt über Hasebe: „Mokoto ist mein Kapitän. Es ist beeindruckend, wie er ein Team führen kann. Ich schätze ihn sehr.“ Die Punkte will Sakai aber für sein Team einstreichen: „Auf dem Platz ruht die Freundschaft. Ich hoffe, für ihn gibt es nichts zu holen.“