- 14.01.2017

Das sagt Mahdavikia über Landsmann Ezatolahi

Iranische Medien berichten, dass Nationalspieler Saeid Ezatolahi auf Empfehlung von Ex-HSV-Liebling Mehdi Mahdavikia nach Hamburg wechselt. Die MOPO erreichte Mahdavikia und fragte nach, was an den Berichten dran sei. „Natürlich kenne ich den Spieler und verfolge seinen Weg schon lange. Er ist ein Sechser, 1,90 Meter groß, sehr kopfballstark und auch technisch gut. Ezatolahi ist Stammspieler im Nationalteam. Aber: Ich weiß nichts darüber, dass der HSV an ihm interessiert sein soll. Ich habe ihn nicht empfohlen, das ist nicht meine Aufgabe. Und ich bin auch nicht gefragt worden.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.