- 30.01.2017

Medien: Wenn Hunt noch geht, kommt Bayers Mehmedi

Am Dienstag um 18 Uhr schließt sich das Transferfenster. Auf der Zielgeraden dürfte es auch beim HSV noch einmal hektisch zugehen. Drei Spieler will Sportchef Jens Todt noch loswerden: Den seit Jahresbeginn freigestellten Emir Spahic sowie die unter Markus Gisdol aufs Abstellgleis geschobenen Aaron Hunt und Nabil Bahoui. Gern würde der HSV auch selbst noch zuschlagen. Laut „Bild“ würde der Schweizer Offensiv-Allrounder Admir Mehmedi auf Leihbasis von Bayer Leverkusen kommen, wenn ein Abnehmer für Hunt gefunden wird.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.